Mit ihren Köpfen auf zwei kränkelnden Teamkollegen zog den Arizona Coyotes einen hart erkämpften Sieg Samstagabend.

Martin Hanzal umgeleitet Alex Goligoski Schuss ins Netz um 01:16 von Überstunden, geben die Coyotes einen 3: 2-Sieg über die San Jose Sharks.

Arizona-Spieler waren sich bewusst, dass kleinere Leaguer Craig Cunningham auf dem Eis Samstag während pregame Poloshirt mit Tucson Roadrunners aus der American Hockey LEAGUE, des Unternehmens Top Farm Club zusammengebrochen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und das Spiel wurde verschoben.

Die 26-j hrige Cunningham spielte 10 Spiele für die Coyotes letzte Saison.

"Alles, was ich sagen kann ist als Gruppe hier, wir denken an ihn und seine Familie" Goalie Mike Smith sagte. "Unsere Gedanken und Gebete sind mit ihnen ausgehen."

San Jose Sharks Trikot,Die Coyotes kein Update auf Cunninghams Zustand nach dem Spiel haben, aber eine Erklärung von general Manager John Chayka Bestätigung der medizinischen Notfall und dass Cunningham war Behandlung im Krankenhaus erhalten.

Arizona-Trainer sagte Dave Tippett mehr wäre am Sonntag bekannt.

Die Coyotes dachten auch an verletzten Teamkollegen Brad Richardson, ins Abseits gedrängt auf unbestimmte Zeit nach der Operation Freitag um gebrochene Knochen in seinem rechten Bein zu reparieren.

"Viele Emotionen heute Abend. Es ist gut, mit einem Sieg zu beenden", sagte Tippett.

Smith hielt 43 Aufnahmen für Arizona, 18 in der dritten Periode. Tobias Rieder und Max Domi auch erzielte für die Coyotes, endete ein vier-Spiel-Gleiter und spielte in Überstunden für das dritte gerade Spiel.

"Smitty war hervorragend, und das ist, warum wir haben gewonnen," sagte Hanzal.

Smith, der 12 Spiele mit einer unteren Körper-Verletzung vor der Rückkehr der Woche verpasst haben, fühlte mich ausgeruht.

"Es ist ein Spiel, die musst du in scharfen kommen und wissen, dass Sie wahrscheinlich eine Menge Gummi auf Sie geworfen bekommen", sagte er. "Ich hatte gehofft, es war nicht in den 40er Jahren zu sein, aber es passiert."

San Jose verlor seine dritte in Folge trotz Veredelung mit einem Saison-High 45 Schüsse aufs Tor.

Der Haie-Schnitt die Coyotes Führung auf 2-1 nur 41 Sekunden in der dritten Periode auf das Joe Pavelskis sechsten Tor der Saison, eine lange, aufgehenden geschossen, die war zu schnell für Smith, abwenden.

Tommy Wingels erzielte ein abgefälschter Schuss von Teamkollege Matt Nieto am 10:28.

Rieder, der am Donnerstag Überstunden Verlust bei Vancouver verletzungsbedingt verpasst haben, eröffnet das Punktesystem. 01:55 der ersten Periode nach Martinook hinunter den Puck jagte beschossen er in eine Zentrierung Pass von Jordan Martinook.

Es war Rieders fünftes Ziel der Saison und die dritte in den letzten vier spielen.

Arizonas Ryan White und San Jose Michael Haley begann, den Austausch von Schlägen aus der Faceoff direkt nach dem Tor mit Haley in den bösartigsten Haken bekommen. Haley führt die Haie in Strafminuten trotz in nur acht Spiele gespielt zu haben.

Die Coyotes gemustert nur vier Schüsse gegen Torwart Martin Jones in der Öffnungszeit und erzielte auf einer von ihnen. Jones machte 23 spart.

Jones ein paar Ausreißer in der zweiten bestritten, aber konnte nicht aufhören zu Domi es Schuss, der eine Öffnung Schmalseite zwischen den Pfosten und Körper Jones bei 07:53 gefunden. Domi es zweite Tor und Team-führende 13. Punkt der Saison kamen 25 Sekunden nach Arizona auf ein Machtspiel ging.

Die Coyotes wurden zweimal für zu viele Männer auf dem Eis Pfiff, aber sie alle drei Haie Machtspiele vereitelt.

"Enttäuscht, aber mit geringem Aufwand zufrieden", sagte San Jose Trainer Peter DeBoer. "Wir wollten zwei Punkte und dachte, wir haben hart gespielt und vielleicht verdient sie, aber wir bekommen sie nicht."

Spiel fest
Haie C Tomas Torvorlage hat eine Unterkörper-Verletzungen und wird vom Team evaluiert. Torvorlage und C Melker Karlsson (Knöchel) wurden zerkratzt. ... Kojoten vorwärts Lawson Crouse befasst sich mit einer Oberkörper Verletzung und war zerkratzt. ... Die Coyotes erinnerte vor dem Spiel C Christian Dvorak von Tucson. ... Schiedsrichter Francois St. Laurent verließ das Spiel nach der ersten Periode wegen Krankheit. ... Die Coyotes trugen leichte lila warm-up Trikots zu Ehren des Hockey Fights Cancer-Nacht.