Die Buffalo Sabres aussehen wird, um eine seltene Dreispiel Siegesserie am Donnerstag bei der Toronto Maple Leafs Rivalen kommen in die Stadt zu erweitern.

Die Sabres (4-3-2) hatten nicht viele Siegesserien in den letzten Jahren. Buffalo hatte nur zwei Dreispiel Gewinnserien Ganzjahresreifen.

Die Sabres hob ihren dritten Sieg in Folge am Dienstag durch einen Sieg über die Minnesota Wild, das gleiche Team, das sie Tage zuvor in dominierenden Mode aussperren, 2-1 Straße Schleifen.

Der Siegtreffer kam von Johan Larsson mit 06:26 nach vorwärts fuhren ans Netz. Es resultierte in Minnesota die erste Heimniederlage in dieser Saison.

"Wir sind ein Teil des Streifens Shutout. "Wir sind ein Teil des (Devan Dubnyk) anhalten 39 Aufnahmen in zwei Perioden gegen uns in Buffalo," Sabres Cheftrainer sagte Dan Bylsma nach dem Sieg. "Zu wissen, den Lauf sind sie auf, zu wissen, den Lauf auf, wir darüber gesprochen, und das Gefühl, wir mussten einige Verkehr vor ihm zu erhalten. Es würde eine längere Aufnahme und muss dann später die Scherben aufzusammeln, und das ist genau das, was es war.

"Es fühlte sich gut zu sehen, dass Puck die Rückseite des Netzes gegen einen Kerl zu finden, die so gut gespielt hat."

NHL Trikot Kaufen,Robin Lehner machte 27 spart in den Sieg für den Büffel für seinen zweiten Sieg in Folge. Lehner ist wieder zwischen den Rohren für die Sabres nach drei spielen krankheitsbedingt fehlt.

"Es macht Spaß zu spielen, wenn wir spielen den richtigen Weg und wir zusammen arbeiten," Lehner sagte, nach den Sabres-Team-Website.

Buffalo möglicherweise ohne Verteidiger Zach Bogosian bei den Maple Leafs kommen in die Stadt. Bogosian Minnesota nachdem verletzte sein Knie in der ersten Periode der Win übrig.

"Es war schade," sagte Bylsma. "Er ging an der Wand und seinen Skate erwischt in einer Furche. Er hatte eine Positionsveränderung des Knies, also habe ich keine Ahnung von der Prognose jetzt nicht."

Den Wiederaufbau Maple Leafs (3-4-3) kommen aus einem Gewinn 3-2 Überstunden über Connor McDavid und den Edmonton Oilers. Mitte Nazem Kadri hatte zwei Tore, darunter die Gewinner 12 Sekunden in die Verlängerung.

"Es gibt eine Menge Leute kommen hier zu denken, ist es einfach zu die Toronto Maple Leafs spielen," sagte Kadri. "Das ist Teil der Identität, die wir hier erstellen möchten – schwer gegen zu spielen. In Toronto wird es ein harter Gebäude gegen zu spielen. Wir haben einen ziemlich guten Job und waren in der Lage, einen Weg finden, zwei Punkte zu bekommen."

Nach einem langsamen Start in die Saison machte Frederik Andersen 44 spart in der Sieg über den Oilers.

Die Maple Leafs weiterhin starke Beiträge aus ihrer Top-junge Perspektiven erhalten.

William Nylander wurde mit 11 Punkten (vier Tore, 7 Assists) in neun Spielen der NHL Rookie des Monats Oktober benannt.

Top Draft Auston Matthews befindet sich direkt hinter ihm mit 10 Punkten (sechs Tore, vier Assists) in neun spielen.