Die New York Islanders wissen alles zu gut, wie Playoff-Aspirationen können durch einen schlechten Start ruiniert werden. Sie werden schauen, um zu halten Edmonton von diesem Dienstag Abend, wenn die Schleudern Oilers beginnen eine Pivotal vier-Spiel East Coast Trip während einer Konferenz Clash in Barclays Center.

Die Insulaner und Oilers fuhren Sonntag Nacht in entgegengesetzte Richtungen. New York holte seinen sechsten Sieg in acht Spielen mit einem 6-4 Sieg über den Besuch Colorado Avalanche. Gastgeber Edmonton fiel auf die Detroit Red Wings 4-0 für seinen fünften Verlust in sieben spielen.

Der jüngste Anstieg der Insulaner (8-5-1) hat Sie in viel besserer Form als vor einem Jahr, wenn ein 6-10-4 Rekord durch Thanksgiving Wochenende verließ New York in einem Loch, von dem es nicht erholen konnte.

Edmonton Oilers Trikot,Die Inseln drehte sich um die Dinge in der letzten Saison unter Doug Weight, die zum Head-Coach auf Jan. 17 und steuerte das Team zu einem 24-12-4 Finish, dass der Club ein Punkt schüchtern der abschließenden Eastern Conference Playoff-Spot.

Allerdings, obwohl Gewicht hat einen soliden Start in seiner ersten vollen Saison zu sehen, ist er nirgends in der Nähe zufrieden, vor allem nach New York gab zwei Tore in den letzten 30 Sekunden des Sonntags zu gewinnen.

"Hör zu, niemand versucht, Jungs in Deckung und Schlaf zu ignorieren, aber das ist, was passiert ist-es ist eine Schande", sagte Gewicht. "Es sind zwei Punkte, und wir müssen besser davon, irgendwie." Ich werde es nicht ablehnen, es in ein Kabinett zu setzen. Das kann ich einfach nicht tun. So werde ich das nicht tun.

Die Oilers (4-8-1) sind in einem Augenblick, wo alle Punkte wie gute Punkte aussehen werden. Edmonton, angetrieben von Rookie Superstar Connor McDavid, schnappte der NHL die längste Playoff-Dürre in der letzten Saison, wenn es erreichte die westliche Konferenz Halbfinale. Die Oilers waren ein beliebter Pick, um den Stanley Cup in dieser Saison zu erreichen.

Doch die Oilers sind eines von nur zwei Mannschaften in der NHL mit weniger als 10 Punkten-vor nur der Arizona-Schlepper.

Edmonton, die auch die New Jersey Devils, New York Rangers und Washington Capitals in einer Reise, die Sonntag Nacht endet, rangiert zuletzt in der Liga in Tore (30), und sein Ziel Differenz von minus-13 ist fünfte Schlimmste.

"Sie erhalten nicht an der Teilnahme am April oder Mai Hockey (mit a). 333 (Gewinn Prozentsatz)", "Oilers-Coach Todd McLellan erzählte dem Edmonton Journal. "Du musst keine Rakete Wissenschaftler sein, um das herauszufinden."

Oilers Ironman Torwart CAM Talbot, der alle 13 Spiele in dieser Saison gestartet hat, wird voraussichtlich im Netto-Dienstag. Die Insulaner könnten sich entscheiden, Thomas Greiss zu geben, der 31 spart Sonntag, aufeinander folgend beginnt zum ersten Mal in diesem Jahr.

Der New Yorker Torwart Jaroslav halak, dessen drei-Start-Streifen am Sonntag schnappte, stoppte nur 15 von 19 Schüsse in seinem vorhergehenden auftritt gegen die Washington Capitals am Donnerstag.

Talbot ist 5-2-0 in neun Karriere-Auftritte gegen die Insulaner. Greiss ist 4-0-2 in sechs Spielen gegen die Oilers.

Der Opener der Road Trip wird als eine Wiedervereinigung der Sorten für die Oilers Center Ryan Strome und Islanders rechten Winger Jordan Eberle, die für einander gehandelt wurden am 22. Juni.