Die Minnesota Wild haben Dean Evason als Assistant Coach eingestellt.

Minnesota Wild Trikot,Die 53-Jährige Evason verbrachte die letzten sechs Saisons als Cheftrainer der Milwaukee Admirals in der AHL, der primären Tochtergesellschaft der Nashville Predators. Sieben Jahre zuvor war Evason Assistenztrainer der Washington Capitals. Fünf davon kamen mit dem aktuellen wilden Cheftrainer Bruce Boudreau.

Evason hatte 139 Tore und 233 unterstützt in 803 Karriere NHL-Spiele über 13 Saisons als Spieler mit fünf Teams. Dazu gehörten Dreijahres Zeiten mit den Hartford Whalers als Teamkollege von Paul Fenton, der jetzt General Manager der Wildnis.

The Wild kündigte auch Mittwoch werden Sie nicht erneuern den Vertrag von Assistant Coach John Anderson, der ein langjähriger Kollege und Freund von Boudreau wurde.