Die Tampa Bay Lightning beginnen, Erfolg zu Hause während eine wichtige Zeit, während die St. Louis Blues eine weitere Straße Niederlage hatte und verlor einen Torwart, zu.

Alex Killorn ein grünes Licht Tor bereits in der dritten Periode, Jonathan Drouin hinzugefügt zwei späte Tore und der Blitz sammelten sich aus einem zwei-Tore-Rückstand um den Blues 5-2 am Donnerstagabend zu schlagen.

"Ich glaube, das einzige, das war beeindruckend war, wir sind unten zwei und fünf (Toren)," sagte Lightning Trainer Jon Cooper. "Ich bin wirklich stolz auf die Art, wie, die wir wieder gekämpft."

Columbus Blue Jackets,Killorn Aufmachungen Tampa Bay 3: 2 aus der hohen Slot 05:25 in der dritten Periode, den Blitz gehen 2-0 ab einer Strecke von sieben der acht Spiele zu Hause zu helfen. Drouin machte es 4-2 mit 01:40 übrig, ein Spiel, dass Blues-Torwart war Jake Allen verletzt beim Versuch sie zu speichern, bevor Sie hinzufügen ein Empty-Netter machen.

"Er wird gut sein", sagte St. Louis Trainer Ken Hitchcock von Allen, die eine Unterkörper-Verletzung zu haben schien.

Tampa Bay bekam auch Ziele von Brian Boyle und Michael Bournival. Andrei Vasilevskiy machte 21 spart und Victor Hedman hatte drei Assists.

Die Lightning sind ohne oft verletzten Torwart Ben Bishop, die monatlich mit einer unbekannten Unterkörper-Verletzung verpassen könnte. Bischof, potenzielle Free Agent nach der Saison wurde verletzt in der ersten Periode des Dienstages 4: 1-Sieg über Detroit.

David Perron und Wade Megan erzielte 32 Sekunden auseinander in der ersten Periode, und Allen beendet 27 Aufnahmen für den Blues. St. Louis sah eine sechs-Spiel Siegesserie gegen Tampa Bay Ende.

Die Blues sind 5-10-1 auf der Straße, im Vergleich zu eine Heimbilanz von 13-2-4.

"Wir hatten eine tolle erste Periode," sagte Hitchcock. "Wenn sie ihre zweite Tor übernahm sie das Spiel. Sie gewannen die Board-Schlachten, wir waren nicht in der Lage, alles zu schaffen. Sie haben 60 Minuten zu spielen und wir nicht. "

Nachdem Boyle Hedman Schuss während ein Machtspiel auf halbem Weg durch die zweite umgeleitet, Bournival, erinnerte von Syrakus aus der American Hockey LEAGUE vor dem Spiel, es bei 2 mit 02:33 links im Zeitraum gebunden. Boyle hat in den letzten fünf Spielen vier Tore während Hedman neun Assists über die gleiche Strecke.

"Die Art, wie, die wir wieder durch Widrigkeiten gekämpft, er sich zwei Ziele nie einfach in dieser Liga ist", sagte Hedman.

Tampa Bay hat das erste Tor in 21 der 34 Spiele erlaubt.

Perron stahlen Brayden Punkt Pass durch den Schlitz und legte eine Rücken-Hander vorbei an Vasilevskiy für sein 150. Karriereziel bei 14:11 des ersten. Megan, sein NHL-Debüt, bekam sein erste Tor bei 14:43.

"Offensichtlich es besser gefühlt haben würde wenn es in einem Sieg kam", sagt Megan. "Aber sicherlich es ein gutes Gefühl."

Spiel fest
St. Louis C Paul Stastny saßen mit einer Oberkörper Verletzung. ... G Kristers Gudlevskis trat die Lightning aus Syrakus, um Vasilevskiy zu sichern. ... C Cedric Paquette (Unterkörper) und C Vladislav Namestnikov (Krankheit) wurden Tampa Bay lange verletzten Liste hinzugefügt, die C Steven Stamkos (Knie), RW Ryan Callahan (Hüfte), RW Nikita Kucherov (Unterkörper) und LW Ondrej Palat (offenbarte) umfasst. ... St. Louis D Alex Pietrangelo (Krankheit) nach fehlt ein Spiel gespielt.