Mit zwei Top-Verteidiger wahrscheinlich, Überschrift in die Stanley Cup Playoffs unterzeichnet die Boston Bruins Charlie McAvoy aus Boston University am Montag.

Boston Bruins Trikot,General Manager Don Sweeney sagte, dass Verteidiger, die Torey Krug wahrscheinlich nicht in Spiel 1 gegen die Ottawa Senators am Mittwoch spielen. Er erlitt einen unteren Körper gegen die Senators am Donnerstag und galt mit Krücken Samstag.

Rookie zwei ist Brandon Carlo definitiv an Mittwoch, sagte Sweeney. Er erlitt eine Verletzung des Oberkörpers während der regulären Saison-Finale gegen die Washington Capitals am Samstag und als tägliche aufgeführt wurde.

.@CMcAvoy44 auf dem Eis für die Praxis. Nr. 73 tragen. pic.twitter.com/Niyo4iAfHJ

-Boston Bruins (@NHLBruins) 10. April 2017

Krug weder Carlo praktiziert Montag.

19-Year-Old McAvoy, wer einen Dreijahres-Vertrag wird für die Playoffs, aber Sweeney sagte es ist Trainer Butch Cassidy, ob er spielt Mittwoch. Es war eine Frage, ob die Bruins McAvoy jetzt zu unterzeichnen, da er ein Jahr der Förderfähigkeit auf seinen Vertrag brennt und freie Agentur früh erreichen möchte.

"Es ist eine scharfe Lernkurve und es wird sogar noch schärfer sein, wenn er kommt ins Spiel, die an diesem Mittwoch oder Samstag, oder wenn das ist, aber wir fühlen uns sehr gut über seine Fähigkeiten und was er auf den Tisch bringt", sagte Sweeney. "Er ist ein Kind, das die größere Momente sucht."

Die ehemaligen Erstrunden-pick (14. Gesamt) im 2016 NHL spielte zwei Saisons an der Boston University vor drehen pro. Vier Spiele für Boston Farmteam, den Providence Bruins spielte er während ein Amateur Tryout, bevor er seinen Vertrag unterzeichnet.

"Du erwachsen bist, ein Teil aus der National Hockey League träumt, und ich bin hier jetzt für diese Gelegenheit und sehr glücklich", sagte McAvoy.

Die größte Anpassung wird die Geschwindigkeit des Spiels sein.

"Jungs sind wirklich stark auf ihre Stöcke und stärker auf allen Ebenen, also ich bin mir sicher wenn ich eine Chance bekommen zu spielen, dass I haben gonna 'm zu bewegen und Entscheidungen Weg bevor man den Puck und stark auf Ihrem Stick sein, weil es ein Mann ist das Spiel," sagte McAvoy.

Seine kurzen Gastspiel in der Minderjährigen hilft ihm sein NHL-Debüt in den Playoffs vorzubereiten.

"Es geht ein langer Weg", sagte er. "Diese vier Spiele konnte ich ein wenig wachsen in jedem Spiel und [lernen] ein wenig von jedem Spiel. "Ich bin sehr dankbar für meine Zeit dort verbracht."